Balkan Crossover Night

Eintritt: € 20,00

„Wiener Herz“ schlägt wieder für uns alle!
Nach dem erfolgreichen Konzert vom März laden wir euch zu einem neuen Treffen der Extraklasse ein. Diesmal ist Olga Vukadinović mit dabei sowie fantastische Musiker aus den Bereichen Jazz, Blues, Pop, Ethno, Evergreen und Balkan.

Jovan Torbica bringt mit seinem einzigartigen Performancestil den richtigen Groove, Gitarrist, Multiinstrumentalist, Arrangeur und Komponist Miloš Kračunović spielte mit namhaften Musikern wie Steve Lukather, Steve Vai oder John Scofield, der Schlagzeuger Milan Peležnica studierte am Franz-Schubert-Konservatorium und ist sehr umtriebig in der Weltmusikszene.
Der Akkordeonist und Orchestermusik Momir Marijoković studierte in Wien und Linz, Milos Vukadinović am Prayner Konservatorium Klarinette und arbeitet jetzt vor allem als Studiomusiker.
Der Star des Abends und auch eine der Organisator:innen des Konzerts, Olga Vukadinović, ist eine Virtuosin an der Violine und singt Jazz, Evergreens, Filmmusik sowie Coverversionen verschiedener Musikgenres in sieben Weltsprachen. Sie absolvierte die Akademie der Künste in Novi Sad, arbeitete als Opernmusikerin, nahm an der Arbeit des RTS Women's National Orchestra teil, spielte und sang Backvocals bei verschiedenen Festivals.
Ein unvergesslicher Abend, an dem wir in die Vergangenheit reisen und uns an gute und hochwertige Musik erinnern. Jelica Brestovac wird den Abend mit guter Energie und Positivität abrunden.

Vielen Dank an das Team des Vereins „Wiener Herz“, ohne das dieser Abend nicht möglich gewesen wäre:
Zlatko Todorović, Snežana Petrović, Rade Kosanović, Andrijana Stevanović, Jasmina Tarek und Aleksander Seidl sind die Menschen, die hart gearbeitet haben, um dieses Spektakel zu organisieren.

Weitere Veranstaltungen