Raum für Kulinarik

BIO-STAND VOR DER SARGFABRIK

BIO-LEBENSMITTEL VON LOKALEN BIO-BAUERN

Die Arge Rosenauerwald wurde 1979/1980 von Student*innen der Universität für Bodenkultur gegründet. Basis war ein Bauernhof im Oberrosenauerwald im Waldviertel (Ziegenkäserei, Biofreilandhühner, Weidegänse, Sonderkulturen im Gemüsebau).

Die Entwicklung der Vermarktungswege in Wien stand in engem Zusammenhang mit der BERSTA (Erzeuger- Verbrauchergenossenschaft), sozioökonomische Verbindung kleiner Waldviertler Bauern mit solidarischen Städtern.

Seit 1985 ist die Vermarktung regionaler und biologischer Bauernprodukte in einem eigenständigen Kleinunternehmen organisiert:
Arge Rosenauerwald, Ausgesuchte Lebensmittel, Fa. Thomas Anderl.

Weitere Informationen unter arge-rosenauerwald.at

Jeden Donnerstag von 13 bis 19 Uhr.