Andrej Prozorov Quartett feat. Aliosha Biz (UA/RU/A)

Eintritt: € 25,00 / € 17,50 (U30)

Andrej Prozorov und Aliosha Biz leben seit Jahren, wenn nicht seit Jahrzehnten in Wien und kennen sich auch ungefähr gleich lang. Bis heute haben sich die beiden eloquenten Musiker ausschließlich bei den ausgedehnten Philosophie-, Literatur- und Geschichtsdiskursen (Teilnehmer: Prozorov und Biz), von starkem Schwarztee begleitet, ausgetauscht.
Ihre jüdischen Wurzeln sind bei weitem nicht der einzige gemeinsame Nenner. Ihr erster Duo-Auftritt verspricht somit diese Wurzeln musikalisch zu einer neuen Pflanze gedeihen zu lassen.
Als dieser Text geschrieben wurde (man muss ja rechtzeitig in den Druck gehen) wussten Prozorov und Biz noch nicht 100%ig, wo die Reise genau hingehen würde, doch die hochkarätigen Begleiter standen schon fest: Christian Bakanic (Akkordeon), Walter Singer (Kontrabass) und Christian Eberle (Schlagzeug) machen an diesem Abend das Duo zum Quintett. Ein Geburtstagsfest ist es übrigens auch. Das von Andrej Prozorov. Bringt ein Geschenk mit!

Andrej Prozorov - Sopransax, Aliosha Biz - Violine, Christian Bakanic - Akkordeon, Walter Singer - Kontrabass, Christian Eberle - Drums

In Koproduktion mit KlezMORE Festival Vienna

Weitere Veranstaltungen


e c h o boomer (A)
Kulturhaus , klangwelten:konzert
Madame Baheux (SRB, BUL, BOS, A)
Kulturhaus , klangwelten:konzert
woschdog (A)
Kulturhaus , klangwelten:konzert