Trio Lumi (EST, SVN)

Eintritt: € 23 / € 16 (U30)

Das Trio Lumi wurde 2018 von Studierenden der Kunstuniversität Graz gegründet. Die Musiker aus Estland und Slowenien führen das Publikum auf eine musikalische Reise vom feurigen Südeuropa in den kühlen Norden. In der Besetzung mit zwei Geigen und Cello nützen sie die Saiteninstrumente in vollem Umfang - als Melodie, Harmonie und als Perkussion. Ihre Arrangements sind unerwartet, pulsierend und mitreißend, mit Respekt vor Tradition und voll von virtuoser Spielfreude. Sie haben ihr erstes Album „Tere Tere“ im Januar 2021 veröffentlicht.

Saimi Kortelainen - Violine, Stimme, Trad. Instrumente, Oskar Longyka - Violine, Stimme, Urban Megušar - Cello, Stimme

Weitere Veranstaltungen