STERZINGER V (AT)

Leise im Kreise

Di. 18. Jän. 19:30
teilen

Einlass 18:30

Tickets

Eintritt: €23 / € 15,50 (U30)

Elfriede Gerstl, heimliche Königin der Wiener Dichtkunst des 20. Jahrhunderts, wäre im Juni 2022 90 Jahre alt geworden. Um dieses Jubel-Jahr würdig zu eröffnen, zelebrieren die schönen weißen Männer in Anzügen ihr in memoriam Elfriede Gerstl Programm Leise im Kreise in der Sargfabrik.

Zu hören sind Vertonungen von Original-Gedichten und Collagen aus dem Wortmaterial der Gerstl, Vertonungen von Konrad Bayer und Sterzinger-Texten, Musik zwischen allen Stühlen, wie es sich gehört. Lieder mit „jazzbased rock´n roll attitude“ und fetten Momenten Neuer Musik, jede Menge feiner Energie und beste Unterhaltung.

esse ich speed
werd ich nicht mied
ich klopf auf die tasten
ich kann leichter fasten
ich tu schneller dichten
das dichte vernichten
dann hab ich mich gern
wie der wiener sein wean

Elfriede Gerstl

Stefan Sterzinger - Akkordeon, Stimme, Gerald Preinfalk - Bassklarinette, Sopransaxofon, Edi Koehldorfer - Gitarre, Franz Schaden - Baßgeige, Jörg Mikula - Schlagzeug