Konzerte im Dezember 2023

Die „Lange Nacht der Weltmusik“ ist mittlerweile ein fixer und beliebter Bestandteil der Wiener Kulturlandschaft. Mit drei Musikgruppen pro Abend (Pavel Shalman & Boki Radenkovic, Klakradl und Adama Dicko & Seno Blues am 30.11. + Wild Strings Trio, Kurdophone und Son del Raval am 1.12.) teilen sich sowohl spannende Newcomer als auch etablierte Bands die Bühne der Sargfabrik und zeigen das große Spektrum und die Vielfalt der lokalen Musikszene.

Das Trio Srie nimmt mit allerlei Saiteninstrumenten ihr Publikum mit auf einen beschaulichen Roadtrip durch Vorstädte und Kuhdörfer, in Pubs und Diners und zu Scheunen und Tankstellen. Die beiden Duos Diem Stickler und Soyka Stirner widmen sich dem Wienerlied und gehen Richtung Jazz und Weltmusik. Albin Paulus liefert Ausnahme-Sounds in rasanter One-Man-Show von Jodlern bis Weltmusik und Schrammelbach liefert Bach-Crossovers der Extraklasse. Mit der fabelhaten BigBand Nouvelle Cuisine beschließen wir das Konzertjahr und wünschen schon vorab einen guten Rutsch!