06 Do Aug | 2020


Beginn: 19:30
Ende: 19:30

Die höchst ungewöhnliche Musicbanda Franui – benannt nach einer Wiese im heimatlichen Innervillgraten in Osttirol – gaben sich am 11. 4. 2013 ein Stell-Dich-Ein in der Sargfabrik. Diese „wandlungsstarke Trafostation im Spannungsfeld zwischen Klassik, Moderne, Jazz und Volksmusik" (Kleine Zeitung) brachten auch bei uns einen neuen Glanz in alte Töne und manchmal auch ein wenig Schräges in tradierte Hörgewohnheiten. 

Andreas SCHETT, Markus RAINER - Trompete, Flügelhorn, Stimme, Markus KRALER - Kontrabass, Akkordeon, Harmonium, Komposition, Johannes EDER - Klarinette, Bassklarinette, Romed HOPFGARTNER - Saxophon, Klarinetten, Angelika RAINER - Harfe, Zither, Stimme, Martin SENFTER - Ventilposaune, Stimme, Nikolai TUNKOWITSCH - Violine, Viola, Andreas FUETSCH - Tuba, Bettina RAINER - Hackbrett, Gitarre, Stimme

Der Stream kann eine Woche lang (bis 13.8.) nachgehört werden.