bedava bahis
deneme bonusu deneme bonusu bonus veren siteler
free sex video
replica rolex
26 Mi Feb | 2020

Einlass: 18:30
Beginn: 19:30

Eintritt: € 21 / erm. € 15

Rinakaruy - Auf der Walz

Manchmal passt es einfach! Das österreichische „Sepp“tett und die junge Schweizer Band „Paykuna“ haben sich auf der herausfordernden Suche nach Spielplätzen gefunden und für ihre bevorstehende Tournee die Kräfte vereint. Beide Gruppen setzen Elemente der Folklore in einen zeitgenössischen Jazzkontext. Paykuna tut dies mit der traditionellen bolivianischen Musik, wohingegen Sepps Musik in Österreich, Tschechien, der Türkei und in Brasilien verwurzelt ist. Ausgeklügelte Kompositionen und Arrangements ziehen das Publikum durch die nostalgische Präsenz der Tradition in ihren Bann und beschreiten gleichzeitig einen weltoffenen und progressiven Pfad. Sepp und Paykuna sind im Februar und März 2020 „auf der Walz“ oder wie man auf Quechua dazu sagen würde: „Rinakaruy“.

PAYKUNA: Demian Coca – Klavier, Komposition, Antoine Humberset – Flöte, Mario Alonso – Saxophon, Flöte, Nicolas Gurtner – Saxophon, Bassklarinette, Balz Hürner – Gitarre, Marius Meier – Bass, Adrian Böckli – Schlagzeug



SEPP: Victoria Pfeil – Saxophone, Lothar Beyschlag – Trompete, Flügelhorn, Mathias Eidenberger – Gitarre, Amir Wahba – Rahmentrommeln, Perkussion, Tomáš Novák – Violine, Gesang, Christopher Haritzer – Klarinetten, Steirische Harmonika, Gesang