25 Do Jän | 2018

Einlass: 18:00
Beginn: 18:30

Eintritt: € 21
18.30 -19:30 Tanzkurs - Tänze aus Frankreich und aus Stefanos norditalienischer Heimatregion
20:00 Konzert 

 Auch in dieser Saison darf der „Ballsaal Palindrone“ im Programm der Sargfabrik nicht fehlen. Ein Ball ohne Kleiderzwang, fernab der klassischen Standardtänze! Tanzwütige haben die Möglichkeit kurz vor dem Konzert unter Anleitung fachkundiger „Tanzmeister“ Mazurkas, Schottisches, ungerade Walzer und weitere Paartänze zu erlernen. Diesmal holt sich Hotel Palindrone den italienischen Mandolaspieler Stefano Baldan als Verstärkung, der ein gern gesehener Gast auf „Bal-Folk-Konzerten“ in ganz Europa ist.

HOTEL PALINDRONE: Albin Paulus - Klarinette, Dudelsäcke, Flöten, John Morrissey - Mandola, Bouzouki, Valisette, Peter „Nag" Natterer - Saxophon, Bass, Klavier, Stephan „Stoney" Steiner - Violine, Diat.Akkordeon, Drehleier, Nyckelharpa // Stefano Baldan - Mandola