Porträt: Christian Bakanic W2017

Die Sargfabrik widmet dem Akkordeonisten Christian Bakanic vier besondere Abende. Die Quintessenz der Arbeit des österreichischen Akkordeonisten und Komponisten ist die stete Bewegung, der immerwährende Austausch und nicht zuletzt die spannende Suche nach neuen Möglichkeiten.
Preis: € 72

Bitte schicken Sie uns das ausgedruckte Bestellformular (PDF) per Post oder Fax (01 98898 114) oder schreiben Sie ein Mail mit Ihrer Bestellung an: kulturhausnull@nullsargfabriknull.nullat.