16 Di Mai | 2017

Einlass: 18:30
Beginn: 19:30

Eintritt: € 21

Durchlüftung, Neuinterpretation, Umformung, Durchleuchtung: danach schreien Willi Landls Stücke förmlich. Seine Musik ist zukunftsweisend, oszilliert zwischen Kunstlied und Popsong in deutscher Sprache, fürchtet keine emotionale Nähe und wird trotzdem nie pathetisch, ist humorvoll, aber nie komödiantisch, mitunter tiefgründig und doch niemals schwer. Landl will das Rad nicht neu erfinden und tut es doch beinahe, der Elektroniker Leo Riegler und Tastenwizard Michael Hornek helfen ihm tatkräftig dabei. Alle sind umtriebige Szenegrößen und bekannt für ihr eigenwilliges Engagement in höchst unterschiedlichen Bands und genau die richtigen, um diesem „wilden“ Projekt die nötige Portion Wahnsinn zu verleihen.

Willi Landl - Gesang, Leo Riegler - Electronics, Michael Hornek - Keyboard