Ausgesuchte Lebensmittel

Verkauf

Jeden Donnerstag von 13-19 Uhr vor der Sargfabrik.

Nahe Bio-Lebensmittel von kleinen Bio-Bauern

Die Arge Rosenauerwald wurde 1979/1980 von Studenten der Universität für Bodenkultur gegründet. Basis war ein Bauernhof im Oberrosenauerwald im Waldviertel (Ziegenkäserei, Biofreilandhühner, Weidegänse, Sonderkulturen im Gemüsebau).

Die Entwicklung der Vermarktungswege in Wien stand in engem Zusammenhang mit der BERSTA (Erzeuger- Verbrauchergenossenschaft), sozioökonomische Verbindung kleiner Waldviertler Bauern mit solidarischen Städtern.

Seit 1985 ist die Vermarktung regionaler und biologischer Bauernprodukte in einem eigenständigen Kleinunternehmen organisiert:

Arge Rosenauerwald, Ausgesuchte Lebensmittel, Fa. Thomas Anderl.

Weitere Informationen unter www.arge-rosenauerwald.at

KANT_INE VIER ZEHN © Gerd Kressl

Frisch zubereitete Tagesgerichte

Vegan, vegetarisch, Fleisch oder Fisch, für jeden Geschmack ist etwas dabei!

weiter ...

Susana Baca © Michael Luger

Vielseitiger Spielort

Die Konzerte präsentieren Ausschnitte des gegenwärtigen Musikschaffens auf durchgängig hohem Niveau.

weiter ...

Badehaus Sargfabrik © Hertha Hurnaus

Das Badehaus mit internationaler Badekultur

Für Badeclubmitglieder täglich 24 Stunden geöffnet.

weiter ...

Seminarraum Sargfabrik © Michael Luger

Seminare, Vorträge oder Workshops

Die Sargfabrik bietet einen Seminarraum mit guter Ausstattung, freundlicher Tageslicht-Atmosphäre, umfassendem Service und persönlicher Betreuung.

weiter ...